Vorstandssitzung am 20.5.2015 beim Juwelier Netz

Es ist für Frauen und damit auch für Männer immer eine besondere Faszination sich in einem Juweliergeschäft umzusehen. Dieses Vergnügen hatten wir zu unserer Vorstandsitzung im Stadteil Plauen in der Chemnitzer Str. im Juweliergeschäft Netz.

Frau Imke Netz erklärte die Schwerpunkte ihres Geschäftes. Neben dem Verkauf von Uhren und Schmuck werden auch Uhren repariert und Schmuck auf Bestellung angefertigt.

Das nunmehr fast 30 jährige Unternehmen hat mit der Gründung in der DDR 1986 und den besonderen Umständen zur Zeit der Wende eine sehr wechselvolle aber letztlich sehr erfolgreiche Geschichte hinter sich. Das Geschäft baut insbesondere auf Stammkunden die in dem besonderen Ambiente eines Kleinodes von Dresden eine gute Beratung und den persönlichen Kontakt schätzen.

Sehr interessant war auch die Besichtigung der Fertigung. Teilweise werden von Frau Lohse aus Halbfertigteilen wahre Kunstwerke hergestellt die Frau oder auch Mann verschönern werden.

Von besonderem Interesse für uns waren natürlich die Schmuckstücke mit den Sehenswürdigkeiten von Dresden. Ob auf Ringen, Ohrsteckern, Krawattenspangen, Manschettenknöpfen, Uhren oder Armreifen, Dresdner Motive sind immer dabei.

Ach ja, neben Gold, Silber und Brillianten hatten wir natürlich auch noch die Vorstandssitzung. Die Hauptpunkte der Tagesordnung waren die Vorbereitung unserer unserer Festveranstaltung zum 20 jährigem Jubiläum unseres Vereins am 11.9.2015 und die erste Auswertung der Podiumsdiskussion mit den OB-Kandidaten.

Die nächste Vorstandssitzung wird am 15.6.2015 vor dem Mitgliedertreffen in der Feldschlösschen AG stattfinden.

Wirtschaftsstammtisch
Messe Dresden
5. November 2018

Mitgliedertreffen
Zoo Dresden GmbH
10. Dezember 2018
17:00 Uhr