Sächsische Erfolgsgeschichten mit dem Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen

Heute stellen wir Ihnen den Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen (WMS) vor, mit dessen Hilfe mittelständische Unternehmen auch sachsenweit mit bis zu zehn Mio. Euro finanziert werden können.
Mit einem starken Partner an der Seite lassen sich so Wachstumspotenziale, wie technische Innovationen und der internationale Handel, heben, für die den Unternehmen allein meist die Investitionskraft fehlt.

Bis einschließlich 2025 möchte der WMS mindestens 20 wachstumsorientierte Unternehmen finanzieren. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem verarbeitenden Gewerbe und unternehmensnahen Dienstleistern mit überregionaler Marktausrichtung.
In der neuen Auflage ist es zudem möglich, neben Minderheits- auch Mehrheitsbeteiligungen anzubieten.

Wenn Sie gemeinsam mit Ihren Kunden nach Wegen suchen, um derzeitige Projekte finanziell zu realisieren, stehen wir für Sie als Partner für Eigenkapitallösungen bereit.

SIB Innovations- und Beteiligungsgesellschaft mbH
Ein Unternehmen der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

www.sib-dresden.de