Facilitylösungen für den Mittelstand

(Dresden, 19.11.2012) Volker Rattmann von der Dussmann Service Deutschland GmbH stellte auf dem November-Wirtschaftsstammtisch Lösungen seines Unternehmens zu Facilityfragen für den Mittelstand vor.

Rattmann, der die Dresdner Niederlassung von Dussmann mit über 1.100 Mitarbeitern leitet, präsentierte nicht nur seine Dienstleistungen für der Region Dresden, sondern auch das Engagement seines Unternehmens bei der Unterstützung von Kulturangeboten. Diese reichen vom Brunnen am Dresdner Albertplatz, über Kirchen (u.a. Annen-, Dreikönigs und Loschwitzer Kirche) bis zur Kunsthochschule.

Für Unternehmen werden in Dresden Leistungen der Gebäudereinigung, des Sicherheitsdienstes, des Caterings und der Gebäudetechnik angeboten. Zu den regionalen Referenzen gehören beispielsweise die Fraunhofer Gesellschaft, Linde Engineering Dresden, die Centrum Galerie Dresden, die IHK Dresden oder Bombardier Transportation in Bautzen.

Um die Qualität seiner Dienstleitungen zu gewährleisten, bildet Dussmann seine Mitarbeiter im hauseigenen Dussmann Campus aus und weiter. Zur Sicherung des Fachkräftebedarfs, widmet sich das Unternehmen aber auch der berufliche Erstausbildung junger Menschen. 1963 gegründet, ist die Dussmann-Gruppe heute mit ca. 58.000 Mitarbeitern in 21 Ländern aktiv. (FM)

Wirtschaftsstammtisch
Messe Dresden
5. November 2018

Mitgliedertreffen
Zoo Dresden GmbH
10. Dezember 2018
17:00 Uhr