Der Vorstand tagte - Vorstandssitzung bei der Heiz Tex GmbH Heating Textiles & Systems

(Dresden, 11. Januar 2012) Zur Januarsitzung hatte die Heiz Tex GmbH (www.heiztex.com) in das Technologie-Zentrum Dresden-Nord geladen. Geschäftsführerin Elena Tolmachev stellte das 2010 gegründete Unternehmen vor, das sich mit der Entwicklung und Produktion von neuartigen Heiztextilien beschäftigt.

Die innovativen Produkte des Unternehmens, Heizfäden und Heizgewebe, basieren auf elektrisch leitfähigen Polymerfasern, die zu Fäden und Geweben weiterverarbeitet werden. Das Gewebe ist flexibel wie gewöhnlicher Stoff, kann einfach geschnitten und genäht werden, lässt sich unkompliziert mit anderen Materialien kombinieren, gibt gleichmäßig Wärme ab und arbeitet dazu noch im Niedrigtemperaturbereich.

Die Polymergewebe sind vielseitig einsatzbar, z.B. in Autositzen, in Böden von Tiefgaragen oder in Dachrinnen zum Eisfreihalten, als Heizteppiche oder Wärmeschutz u.a. für Menschen im Rollstuhl.

Das Unternehmen sucht dringend Partner: einerseits als Gesellschafter, andererseits für die Produktion und den Einsatz der Heiztextilien. Über Interessenten freut sich die Geschäftsführerin, Elena Tolmachev, Tel. 0351 2 73 04 42, E-Mail e.tolmachev@heiztex.com. (FM, Foto: Heiz Tex GmbH)

Wirtschaftsstammtisch
Messe Dresden
5. November 2018

Mitgliedertreffen
Zoo Dresden GmbH
10. Dezember 2018
17:00 Uhr