Der Vorstand tagte bei VEM Sachsenwerk GmbH

Durch die Geschäftsführer Herrn Dr. Puschkeit und Herr Freymuth wurde der Vorstand von "proDresden e.V." über die Entwicklungsgeschichte und die Ergebnisse des Unternehmens, einschließlich einer Besichtigung der Fertigung, informiert.

Der Großmaschinenhersteller "VEM Sachsenwerk GmbH", Mitglied der VEM-Gruppe, zählt mit seiner über 100-jährigen Geschichte zu den traditionsreichsten Elektromaschinenbauern in Deutschland.

Die modernen Produkte u.a. für Industrie, Verkehrstechnik, Schiffbau sowie für Energie- und Umwelttechnik basieren auf der jahrzehnte langen Erfahrung in der Herstellung elektrischer Maschinen und werden in mehr als 40 Länder geliefert.

Mit 600 Mitarbeitern werden jährlich ca. 100 Mio. € realisiert, wobei etwa 3000 to. fertige Maschinen über den Dresdner Hafen versand werden.

Anlässlich der Vorstandssitzung wurde das Unternehmen "VEM Sachsenwerk GmbH" Mitglied von "proDresden e.V.".

Wirtschaftsstammtisch
Messe Dresden
5. November 2018

Mitgliedertreffen
Zoo Dresden GmbH
10. Dezember 2018
17:00 Uhr